Osteopathie bei Kindern 1 – Grundlagenkurs

Osteopathie bei Kindern 1: Grundlagenkurs

Weiterbildung Kinderosteopathie, Grundlagen

Grundlagen einer kinderosteopathischen Behandlung, prä- und postnatale Behandlung der Mutter

Im ersten Teil der Ausbildungsreihe zum Kinderosteopathen befassen wir uns mit der normalen Geburt, der speziellen anatomischen Situation des Neugeborenen, Geburtskomplikationen und ihren möglichen Folgen.

Neben theoretischen Grundlagen nähern wir uns dem Säugling in einem ausführlichen Praxisteil auf fluidaler und membranöser Ebene an. Wir befassen und mit der Behandlung intraossärer Dysfunktionen (z. B. Plagiocephalie) und der osteopathischen Behandlung bei Anpassungsstörungen des jungen Säuglings (Koliken, Reflux u. v. m.). Ein weiterer Schwerpunkt sind die osteopathischen Behandlungsansätze für die Mutter im Zusammenhang mit der Schwangerschaft und Entbindung.

Zur Terminübersicht
Hier anmelden