Archiv des Autors: admin

Ausblick Juni…

Der Juni bringt den längsten Tag im Jahr. Damit sich Seminartage unserer osteopathischen Weiterbildungen aber nicht langweilig in die Länge ziehen, dafür sorgen unsere Dozenten mit spannenden Vorträgen und praktischen Übungen zu Themen der Kinderosteopathie, Traumalösung, Frauenheilkunde und Embryologie.

Was passiert im Juni:

Am 24.-26.06.2022 findet unser letzter Kurs vor der großen Ferienzeit statt: Osteopathie bei Kindern, Teil 2

Im September dann schließt eine unserer drei Kursreihen aus dem Vorjahr ab mit Osteopathie bei Kindern, Teil 4 vom16.-18.09.2022.  Der Kurs Osteopathie bei Kindern (Kinder 0)  – Untersuchung Säuglinge, Kinder, Jugendliche (m. Handling nach Bobath) vom 23.-25.09.2022 kann für alle, die sich schon mal warm laufen wollen, genutzt werden, bevor Sie dann im November mit Osteopathie bei Kindern, Teil 1 in die letzte diesjährige Kinderosteopathie-Reihe starten.

Der Untersuchungskurs ist Teil der Reihe Osteopathie bei Kindern 0-4, darf aber entgegen der anderen Teile vor dem 1., 2. oder 3. Teil belegt werden. Die Teile Osteopathie bei Kindern 1 – 4 müssen in chronologischer Reihenfolge besucht werden, unter Einhaltung eines mind. 3monatigen Abstands.

Der Untersuchungskurs Säuglinge, Kinder, Jugendliche (m. Handling nach Bobath) ist sowohl als Einsteiger‐ für angehende als auch als Grundlagenkurs für bereits ausgebildete Kinderosteopathen konzipiert.

Aber der Herbst bringt noch weitere interessante Kurse auf die wir an dieser Stelle schnell nochmal hinweisen möchten:

Embryologie in der Osteopathie – Embryologische Kräfte osteopathisch nutzen

Post- und pränatale Gynäkologie – Osteopathische Unterstützung in Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

Ihr/ Euer Team vom Osteopathie-Institut Frankfurt

Ausblick  auf ausgewählte Kurse der nächsten Monate:

Untersuchungskurs Säuglinge, Kinder, Jugendliche (m.Handling n. Bobath) 23.-25.09.2022
Traumalösung und Neurovegetative Regulation bei Kindern, teil 1 am 06.-09.10.2022
Osteopathie bei Kindern, Teil 1 am 11.-13.11.2022
Embryologie in der Osteopathie am 18.-19.11.2022
Prä- und postnatale Gynäkologie am 02.-04.12.2022

Der Mai, der Mai…

hoffentlich ist er nicht so schnell vorbei!

Ein schöner Monat im Jahr und auch bei uns voller interessanter Seminare.

Mit dem “Untersuchungskurs Säuglinge, Kinder, Jugendliche (m. Handling n. Bobath)” vom 06.-08.05.2022
starten wir in eine neue Kursreihe „Osteopathie bei Kindern 0-4“. Der Untersuchungskurs darf vor oder nach dem 1. oder auch erst nach dem 2. Teil besucht werden. Alle übrigen Module der Reihe “Osteopathie bei Kindern” müssen nacheinander in einem zeitlichen Abstand von jeweils mind. 3 Monaten absolviert werden.

Am 13.-15.05.2022 absolvieren die Beginner des Januarkurses schon Teil 2 der Kursreihe “Osteopathie bei Kindern”.

Am 21.-22.05.2022 findet dann auch schon “Osteopathie bei Kindern, Kursteil 1” im Hybridformat statt. D.h. Theorie online, Praxis im Präsenzunterricht am genannten Wochenende vor Ort. Jeder kann auch mit dem Hybridkurs beginnen und dann in einen Vollpräsenzkurs wechseln und umgekehrt. So ermöglichen wir höchste Flexibitlität!

An dieser Stelle möchten wir auch noch auf neue Kurse in unserem Programm 2022 hinweisen:

Embryologie in der Osteopathie – Embryologische Kräfte osteopathisch nutzen vom 18.-19.11.2022

Post- und pränatale Gynäkologie – Osteopathische Unterstützung in Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett vom 02.-04.12.2022

Ihr/ Euer Team vom Osteopathie-Institut-Frankfurt

Ausblick  auf ausgewählte Kurse der nächsten Monate:

Osteopathie bei Kindern, Teil 2 am 24.-26.06.2022

Osteopathie bei Kindern, Teil 4 am 16.-18.09.2022

Untersuchungskurs Säuglinge, Kinder, Jugendliche (m.Handling n. Bobath) 23.-25.09.2022

April, April …!

Jetzt im April ist es noch Zeit sich kurzerhand für einen oder beide Einstiegskurse im Mai anzumelden:

  1. Untersuchung Säuglinge, Kinder und Jugendliche (m. Handling n. Bobath)
  2. Osteopathie bei Kindern, Teil 1 (Hybridkurs)

Der Diagnostikkurs für Einsteiger und „alte Hasen“ gleichermaßen konzipiert findet statt vom 06.-08.05.2022

Der erste Teil der Hybrid-Kinderkursreihe „Osteopathie bei Kindern“ findet statt vom 20.-22.05.2022

An dieser Stelle möchten wir auch noch auf neue Kurse in unserem Programm 2022 hinweisen:

Embryologie in der Osteopathie – Embryologische Kräfte osteopathisch nutzen

Post- und pränatale Gynäkologie – Osteopathische Unterstützung in Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

Ihr/ Euer Team vom Osteopathie-Institut-Frankfurt

Ausblick  auf ausgewählte Kurse der nächsten Monate:

Untersuchungskurs Säuglinge, Kinder, Jugendliche (außerplanmäßig) vom 06.-08.05.2022
Es sind noch Plätze frei.

Osteopathie bei Kindern, Teil 2 am 13.-15.05.2022
Es sind noch Plätze frei.

Hybridkurse Osteopathie bei Kindern, Teil 1 am 20.-21.05.2022
Es sind noch Plätze frei.

Hybridkurse Osteopathie bei Kindern, Teil 1 am 21.-22.05.2022
Es sind noch Plätze frei.

Osteopathie bei Kindern, Teil 2 am 24.-26.06.2022
Der Kurs ist fast ausgebucht.

Osteopathie bei Kindern, Teil 4 am 16.-18.09.2022
Der Kurs ist fast ausgebucht.

Ausblick auf den März!

Im März finden folgende Kinderosteopathischen Kurse im Osteopathie-Institut-Frankfurt statt:

Osteopathie bei Kindern, Teil 3 am 11.-13.03.2022
Der Kurs ist komplett ausgebucht. Es sind noch Plätze auf der Warteliste frei.

Traumalösung und Neurvegetative Regulation bei Erwachsenen, Teil 2 vom 17.-20.03.2022
Der Kurs ist durch Teil 1 schon komplett ausgebucht. Es gibt keine Warteliste.

Hybridkurse Osteopathie bei Kindern, Teil 3 am 25.-26.03. und am 26.-27.032022
Es sind noch Plätze frei.

Wichtig! Im Mai haben wir noch einen Diagnostikkurs zwischengeschaltet! Vom 06.-08.05.2022 findet der Untersuchungskurs Säuglinge, Kinder, Jugendliche (m. Handling n. Bobath) statt.

An dieser Stelle möchten wir auch noch auf neue Kurse in unserem Programm 2022 hinweisen:

Embryologie in der Osteopathie – Embryologische Kräfte osteopathisch nutzen

Ziel dieses Kurses ist, Ihnen die Embryologie als Grundlage einer ganzheitlichen Sichtweise auf den Menschen zu vermitteln. Denn wenn Sie das Prinzip erst einmal verstanden haben, können Sie die embryologischen Kräfte in allen Bereichen Ihrer osteopathischen Arbeit als machtvolles Instrument nutzen. …
weitere Informationen

Zum Dozenten

Der 2tägige Kurs findet an den beiden Wochenendtagen 18.-19.11.2022 statt. Die Kursgebühr beträgt 360,00 EUR
Anmeldung

Post- und pränatale Gynäkologie – Osteopathische Unterstützung in Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

Die mit der Schwangerschaft einhergehenden enormen Veränderungen des eigenen Körpers sind nicht nur für jede Frau eine Herausforderung, sie bringen bei vielen Frauen auch Anpassungsschwierigkeiten mit sich. Sie können durch Ihre osteopathische Behandlung sowohl die Frau als auch das Kind unterstützen, diese besondere Zeit nicht nur „gut zu überstehen”, sondern auch zu genießen… Sie werden erfahren, wie Sie schon im Vorfeld die Schwangere auf ihre Geburt vorbereiten und auch dem Kind damit den Übergang von „drinnen nach draußen“ erleichtern können. Und Sie werden sich insbesondere auch die osteopathischen Aspekte der postpartalen Re-Balancierung anschauen.
(Ausführlichere Informationen)

Zur Dozentin

Der 3tägige Kurs findet am Wochenende des 02.-04.12.2022 statt. Die Kursgebühr beträgt 560,00 EUR.
Anmeldung: https://osteopathie-institut-frankfurt.de/anmeldung/

Ihr/ Euer Team vom Osteopathie-Institut-Frankfurt

Ausblick  auf ausgewählte Kurse der nächsten Monate:

Untersuchungskurs Säuglinge, Kinder, Jugendliche (außerplanmäßig) vom 06.-08.05.2022
Es sind noch Plätze frei.

Hybridkurse Osteopathie bei Kindern, Teil 1 am 20.-21.05.2022
Es sind noch Plätze frei.

Hybridkurse Osteopathie bei Kindern, Teil 1 am 21.-22.05.2022
Es sind noch Plätze frei.

Ein Highlight-Ausblick im Februar!

Mit zwei schönen Kurs-Highlights des Jahres möchten wir einen Lichtblick setzen: 1. Embryologie in der Osteopathie, 2. Prä- und postnatalen Gynäkologie.

Im November vom 18.-19.11.2022 starten wir unseren ersten zweitätigen Kurs Embryologie in der Osteopathie, zu dem wir ganz herzlich einladen.

Vielen ist das vielleicht aus Ihrer alltäglichen Arbeitsanschauung noch nicht so bewusst, aber mit dem Wissen um die Prinzipien der Embryologie erwächst Ihnen ein machtvolles Instrument, das in alle Bereiche Ihrer osteopathischen Arbeit hineinragt.

Tauchen Sie mit unserem embryologisch sehr erfahrenen Dozenten Dr. Dietmar Müller ein in einen vielen noch unbekannten Bereich, der Ihre Handlungsmöglichkeiten erstaunlich erweitert.

Anfang Dezember wird vom 02.-04.12.2022 Claudia Knox, eine weit bekannte Dozentin, für uns ein Seminar zur Prä- und postnatalen Gynäkologie abhalten.

Osteopathen können durch Ihre osteopathische Behandlung Frau und Kind unterstützen, die besondere und für beide durchaus anstrengende Zeit der Schwangerschaft nicht nur „gut zu überstehen”, sondern auch zu genießen.

Natürlich ist für die Frau eine physiologische Geburt, sowohl seelisch als auch körperlich, wichtig. Damit der häufig gestörte physiologische Prozess für Mutter und Kind gut fließen kann, gilt es zu schauen, wie der Kinder-Osteopath die Schwangere mit osteopathischen Mitteln schon im Vorfeld auf ihre Geburt vorbereiten kann und auch dem Kind damit den Übergang von „drinnen nach draußen“ erleichtert.

Das Kind hat eine ausgesprochen „empfindliche Antenne“ für die Befindlichkeit seiner Mutter. Um Mutter und Kind zu unterstützen, ist für den Kinder-Osteopathen wichtig, insbesondere auch die osteopathischen Aspekte der postpartalen Re-Balancierung im Blick zu haben.

Na, wenn das nichts ist, worauf man sich schon im Februar freuen kann, oder?

Ihr/ Euer Team vom Osteopathie-Institut-Frankfurt

Ausblick  auf ausgewählte Kurse der nächsten Monate:

Osteopathie bei Kindern, Teil 3 am 11.-13.03.2022
Der Kurs ist komplett ausgebucht. Es sind noch Plätze auf der Warteliste frei.

Traumalösung und Neurvegetative Regulation bei Erwachsenen, Teil 2 vom 17.-20.03.2022
Der Kurs ist durch Teil 1 schon komplett ausgebucht. Es gibt keine Warteliste.

Hybridkurse Osteopathie bei Kindern, Teil 3 am 25.-26.03. und am 26.-27.032022
Es sind noch Plätze frei.

Untersuchungskurs Säuglinge, Kinder, Jugendliche (außerplanmäßig) vom 06.-08.05.2022
Es sind noch Plätze frei.

Hybridkurse Osteopathie bei Kindern, Teil 1 am 20.-21.05 und am 21.-22.05.2022
Es sind noch Plätze frei.

Der Februar …

kalt, nass, meistens einfach zum Gruseln. Da möchten wir mit unserem Einsteiger- und Grundlagenkurs „Untersuchung Säuglinge, Kinder, Jugendliche (m. Handling nach Bobath)” angehenden als auch bereits ausgebildeten Kinderosteopathen einen Lichtblick bieten.  Er findet statt vom 11.-13.02.2022.

Am 11.02.2022 findet aber noch ein sehr interessanter Online-Kurs statt, den jeder von zuhause aus besuchen kann. Es handelt sich um dieZoom-Fortbildung “Einführung in die Diagnostik und Therapie des kurzen Zungenbandes bei Säuglingen und Babys” zusammen mit Frau Steffi Weiß (Still- und Laktationsberaterin) und Herrn Dr. Darius Moghtader (Zahnarzt) genannt. Sie findet als Online-Lehrgang am 11.02.2022 von 16:15 – ca. 21:15 statt.

Die Therapie des zu kurzen Zungenbandes ist die vollständige Frenotomie durch einen spezialisierten und entsprechend fortgebildeten Arzt/Zahnarzt.
Osteopathische Behandlungen können Säuglinge und Babys bereits im Vorfeld einer Frenotomie durch die Behandlung und Entlastung körperlicher Spannungen unterstützen. Dies wirkt sich dann auch auf ihr Saugverhalten und andere, damit in Verbindung stehenden Symptomatiken aus. Die osteopathische Nachbehandlung einer Frenotomie dient insbesondere dem Ausgleich von Dysbalancen im Köper des Kindes, die durch ein zu kurzes Zungenband entstanden sind.

Darüber hinaus werden wir dieses spannende Thema im Frühjahr 2023 in einem Präsenzseminar zusammen mit Herrn Dr. Moghtader vertiefen. Wir halten Sie wegen des Termins auf dem Laufenden.

Aber in 2022 finden noch weitere interessante Highlights für Kinderosteopathen statt:

Im November vom 18.-19.11.2022 starten wir unseren ersten zweitätigen Kurs Embryologie in der Osteopathie, zu dem wir ganz herzlich einladen.

Vielen ist das vielleicht aus Ihrer alltäglichen Arbeitsanschauung noch nicht so bewusst, aber mit dem Wissen um die Prinzipien der Embryologie erwächst Ihnen ein machtvolles Instrument, das in alle Bereiche Ihrer osteopathischen Arbeit hineinragt.

Tauchen Sie mit unserem embryologisch sehr erfahrenen Dozenten Dr. Dietmar Müller ein in einen vielen noch unbekannten Bereich, der Ihre Handlungsmöglichkeiten erstaunlich erweitert.

Anfang Dezember wird vom 02.-04.12.2022 Claudia Knox, eine weit bekannte Dozentin, für uns ein Seminar zur Prä- und postnatalen Gynäkologie abhalten.

Osteopathen können durch Ihre osteopathische Behandlung Frau und Kind unterstützen, die besondere und für beide durchaus anstrengende Zeit der Schwangerschaft nicht nur „gut zu überstehen”, sondern auch zu genießen.

Natürlich ist für die Frau eine physiologische Geburt, sowohl seelisch als auch körperlich, wichtig. Damit der häufig gestörte physiologische Prozess für Mutter und Kind gut fließen kann, gilt es zu schauen, wie der Kinder-Osteopath die Schwangere mit osteopathischen Mitteln schon im Vorfeld auf ihre Geburt vorbereiten kann und auch dem Kind damit den Übergang von „drinnen nach draußen“ erleichtert.

Das Kind hat eine ausgesprochen „empfindliche Antenne“ für die Befindlichkeit seiner Mutter. Um Mutter und Kind zu unterstützen, ist für den Kinder-Osteopathen wichtig, insbesondere auch die osteopathischen Aspekte der postpartalen Re-Balancierung im Blick zu haben.

Na, wenn das nichts ist, worauf man sich freuen kann, oder?

Ihr/ Euer Team vom Osteopathie-Institut-Frankfurt

Ausblick  auf ausgewählte Kurse der nächsten Monate:

Osteopathie bei Kindern, Teil 3 am 11.-13.03.2022
Der Kurs ist komplett ausgebucht. Es sind noch Plätze auf der Warteliste frei.

Traumalösung und Neurvegetative Regulation bei Erwachsenen, Teil 2 vom 17.-20.03.2022
Der Kurs ist durch Teil 1 schon komplett ausgebucht. Es gibt keine Warteliste.

Hybridkurse Osteopathie bei Kindern, Teil 3 am 25.-26.03. und am 26.-27.032022
Es sind noch Plätze frei.

Untersuchungskurs Säuglinge, Kinder, Jugendliche (außerplanmäßig) vom 06.-08.05.2022
Es sind noch Plätze frei.

Hybridkurse Osteopathie bei Kindern, Teil 1 am 20.-21.05 und am 21.-22.05.2022
Es sind noch Plätze frei.

Wir wünschen Ihnen ein frohes Jahr 2022,

das Ihnen wieder ein Lächeln in Herz und Seele zaubert!

Zwei anstrengende Corona-Jahre liegen nun schon hinter uns. Hoffen wir gemeinsam, dass sich diese alles beherrschende und anscheinend kaum versiegende Quelle unserer Informations-/ Unterhaltungskultur langsam verflüchtigt, damit wir uns auch mal wieder anderen ernsthaften und wichtigen Themen widmen können und tatsächlich widmen…

Nun, was jeder als tatsächlich wichtig einschätzt ist sicherlich sehr verschieden und dem jeweiligen Geschmack und Interesse folgend. Mit unseren Fortbildungsangeboten für ausgebildete Osteopathen hoffen wir natürlich auf Ihr reges Interesse.

So beginnen wir vom 14.-16.01.2022 mit einer neuen Kursreihe Osteopathie bei Kindern, Teil 1 – 4. Am 21.—23.01.2022 schließen die Absolventen mit Osteopathie bei Kindern, Teil 4 eine Kinderkursreihe ab.
Ende Januar dann, vom 27.-30.01.2022 startet die diesjährige Kursreihe Traumalösung und Neurovegetative Regulation bei Erwachsenen mit Teil 1.

Davon abgesehen haben wir in 2022 noch ganz besondere Highlights!

Zuerst sei die Zoom-Fortbildung Einführung in die Diagnostik und Therapie des kurzen Zungenbandes bei Säuglingen und Babys zusammen mit Frau Steffi Weiß (Still- und Laktationsberaterin) und Herrn Dr. Darius Moghtader (Zahnarzt) genannt. Sie findet als Online-Lehrgang am 11.02.2022 von 16:15 – ca. 21:15 statt.

Die Therapie des zu kurzen Zungenbandes ist die vollständige Frenotomie durch einen spezialisierten und entsprechend fortgebildeten Arzt/Zahnarzt.
Osteopathische Behandlungen können Säuglinge und Babys bereits im Vorfeld einer Frenotomie durch die Behandlung und Entlastung körperlicher Spannungen unterstützen. Dies wirkt sich dann auch auf ihr Saugverhalten und andere, damit in Verbindung stehenden Symptomatiken aus. Die osteopathische Nachbehandlung einer Frenotomie dient insbesondere dem Ausgleich von Dysbalancen im Köper des Kindes, die durch ein zu kurzes Zungenband entstanden sind.

Hier geht es zur Anmeldung

 Darüber hinaus werden wir dieses spannende Thema im Frühjahr 2023 in einem Präsenzseminar zusammen mit Herrn Dr. Moghtader vertiefen. Wir halten Sie wegen des Termins auf dem Laufenden.

Im November vom 18.-19.11.2022 wird unser erster zweitätiger Kurs Embryologie in der Osteopathie stattfinden, zu dem wir ganz herzlich einladen.

Vielen ist das vielleicht aus Ihrer alltäglichen Arbeitsanschauung noch nicht so bewusst, aber mit dem Wissen um die Prinzipien der Embryologie erwächst Ihnen ein machtvolles Instrument, das in alle Bereiche Ihrer osteopathischen Arbeit hineinragt.

Tauchen Sie mit unserem embryologisch sehr erfahrenen Dozenten Dr. Dietmar Müller ein in einen vielen noch unbekannten Bereich, der Ihre Handlungsmöglichkeiten erstaunlich erweitert.

Anfang Dezember wird vom 02.-04.12.2022 mit Frau Knox eine weit bekannte Dozentin für uns ein Seminar zu den osteopathischen Themen der Gynäkologie abhalten. Weiteres zum Inhalt werden wir zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen.

Also, mit den besten Wünsche für 2022!

Ihr/ Euer Team vom Osteopathie-Institut-Frankfurt

Ausblick  auf ausgewählte Kurse der nächsten Monate:

Osteopathie bei Kindern, Teil 1 am 14.-16.01.2022
Es sind noch Plätze frei.

Osteopathie bei Kindern, Teil 4 am 21.-23.01.2022
Es sind noch Plätze frei.

Traumalösung und Neurvegetative Regulation bei Erwachsenen, Teil 1 am 27.-30.01.2022
Der Kurs ist komplett ausgebucht.

Osteopathie bei Kindern 0 – Untersuchungskurs Säuglinge, Kinder, Jugendliche
(m. Handling n. Bobath) vom 11.-13.02.2022
Der Kurs ist komplett ausgebucht.

Osteopathie bei Kindern, Teil 3 am 11.-13.03.2022
Der Kurs ist komplett ausgebucht. Es sind noch Plätze auf der Warteliste frei.

Traumalösung und Neurvegetative Regulation bei Erwachsenen, Teil 2 am 17.-20.03.2022
Der Kurs ist komplett ausgebucht.

Mit dem Advent…

klingt unser Kursangebot an Kinderkursen und Traumalösungskursen für Osteopathen in diesem Jahr aus. Für uns heißt das keineswegs ausruhen und bei Ihnen sicherlich auch nicht. Vieles muss schon jetzt für das nächste Jahr geplant und vorbereitet, anderes endlich abgearbeitet werden. Und doch und gerade deshalb wünschen wir Ihnen eine besinnliche Zeit und eine frohe Weih-Nacht und einen sinnlichen Übergang ins kommende Jahr!

Die gesundheitspolitische Situation gibt zu Jahresende allerorts sicherlich Grund zur Verunsicherung. Lassen wir uns also überraschen.
Grundsätzlich gehen wir fest davon aus, dass unsere Kurse der Kinderosteopathie als Weiterbildungen im Gesundheitssektor, da sie von besonderem öffentlichen Interesse sind, auch im Januar wie gewohnt stattfinden werden.

So freuen wir uns auf unseren Abschlusskurs „Osteopathie bei Kindern, Teil 4“ vom 21.-23.01.2022 und unseren Kurs „Traumalösung und Neurovegetative Regulation bei Erwachsenen“ vom 27.-30.01.2022.

Davon abgesehen haben wir aber im nächsten Jahr noch ganz besondere Highlights!

Im November vom 18.-19.11.2022 wird unser erster zweitätiger Kurs Embryologie in der Osteopathie stattfinden, zu dem wir ganz herzlich einladen.

Vielen ist das vielleicht aus Ihrer alltäglichen Arbeitsanschauung noch nicht so bewusst, aber mit dem Wissen um die Prinzipien der Embryologie erwächst Ihnen ein machtvolles Instrument, das in alle Bereiche Ihrer osteopathischen Arbeit hineinragt.

Tauchen Sie mit unserem embryologisch sehr erfahrenen Dozenten Dr. Dietmar Müller ein in einen vielen noch unbekannten Bereich, der Ihre Handlungsmöglichkeiten erstaunlich erweitert.

Ein weiteres Highlight,

das nicht vergessen werden darf, ist die Online Zungenband Fortbildung 2022 Säuglinge und Babys, unsere Kooperationsveranstaltung mit dem Seminar- und Fortbildungszentrum Rheine zusammen mit Frau Steffi Weiß (Still- und Laktationsberaterin), Herrn Dr. Darius Moghtader (Zahnarzt).

Die Therapie des zu kurzen Zungenbandes ist die vollständige Frenotomie durch einen spezialisierten und entsprechend fortgebildeten Arzt/Zahnarzt.
Osteopathische Behandlungen können Säuglinge und Babys bereits im Vorfeld einer Frenotomie durch die Behandlung und Entlastung körperlicher Spannungen unterstützen. Dies wirkt sich dann auch auf ihr Saugverhalten und andere, damit in Verbindung stehenden Symptomatiken aus. Die osteopathische Nachbehandlung einer Frenotomie dient insbesondere dem Ausgleich von Dysbalancen im Köper des Kindes, die durch ein zu kurzes Zungenband entstanden sind.

Hier geht es zur Anmeldung

Darüber hinaus werden wir dieses spannende Thema im Frühjahr 2023 in einem Präsenzseminar zusammen mit Herrn Dr. Moghtader an unserem Institut vertiefen. Wir halten Sie wegen des Termins auf dem Laufenden.

Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest
und einen wundervollen Übergang ins Neue Jahr!

Ihr/ Euer Team vom Osteopathie-Institut-Frankfurt

Ausblick  auf ausgewählte Kurse der nächsten Monate:

Osteopathie bei Kindern, Teil 1 am 14.-16.01.2022
Es sind noch Plätze frei.

Osteopathie bei Kindern, Teil 4 am 21.-23.01.2022
Es sind noch Plätze frei.

Traumalösung und Neurvegetative Regulation bei Erwachsenen, Teil 1 am 27.-30.01.2022
Der Kurs ist komplett ausgebucht.

Osteopathie bei Kindern 0 – Untersuchungskurs Säuglinge, Kinder, Jugendliche
(m. Handling n. Bobath) vom 11.-13.02.2022
Der Kurs ist in Kürze ausgebucht.

Osteopathie bei Kindern, Teil 3 am 11.-13.03.2022
Es sind noch Plätze frei.

Traumalösung und Neurvegetative Regulation bei Erwachsenen, Teil 2 am 17.-20.03.2022
Der Kurs ist komplett ausgebucht.

Der November …

so grau er auch metereologisch sein mag, so frisch und frei ist er bei uns.

An jedem Wochenende findet ein anderer Kurs statt. 😊

Eine komplette Kinderkursreihe Osteopathie bei Kindern 1-4 startet am 12.-14.11.2021 mit dem Kinderkursteil 1.

Am 19.-21.11.2021 findet dann Osteopathie bei Kindern, Teil 2 einer anderen Kursreihe statt, die schon im März gestartet war. Zur Information für diejenigen, die ungern die FAQ lesen: Bei Planung der einzelnen Kurstermine sollten Anmelder, immer darauf achten, dass ein Mindestabstand von 3,5 bis 6 Monaten zwischen den einzelnen Kursteilen besteht und dass die Kursteile stets nur in ihrer chronologischen Reihenfolge belegt werden dürfen, da sie inhaltlich aufeinander aufbauen und der Lernende zwischen den Kursen sein erlerntes Wissen durch Erfahrungen in der Praxis festigen soll.

Am Wochenende des 26.-28.11.2021 erhalten gleich zwei Gruppen des Hybridkurses Osteopathie bei Kindern, Teil 2 die praktischen Unterweisungen in kleineren Gruppen.

Nochmals für diejenigen, die es noch nicht wissen…

… ab dem Jahr 2022 bieten wir die Traumalösungskurse „Traumalösung und Neurovegetative Regulation bei Erwachsenen I + II“ und „Traumalösung bei Kindern I + II“ auf 4 Tage ausgebaut an, damit mehr Zeit zur Verfügung steht, um sich mit diesem wichtigen Thema noch intensiver und tiefer befassen zu können.

Beste Grüße

Ihr/ Euer Team vom Osteopathie-Institut-Frankfurt

Ausblick  auf ausgewählte Kurse der nächsten Monate:

Hybridkurs Osteopathie bei Kindern, Teil 2 – Gruppe 1 am 26.-27.11.2021
Es ist noch ein Platz frei.

Hybridkurs Osteopathie bei Kindern, Teil 2 – Gruppe 2 am 27.-28.11.2021
Der Kurs ist ausgebucht.

Osteopathie bei Kindern, Teil 1 am 14.-16.01.2022
Es sind noch Plätze frei.

Osteopathie bei Kindern, Teil 4 am 21.-23.01.2022
Es sind noch Plätze frei.

Osteopathie bei Kindern 0 – Untersuchungskurs Säuglinge, Kinder, Jugendliche
(m. Handling n. Bobath) vom 11.-13.02.2022
Der Kurs füllt sich.

Schöne Herbsttage im Oktober!

Schöne Herbsttage,

und wieder ein Ferienmonat. Keine gute Zeit, um Kurse für Teilnehmer aus allen Teilen des Landes anzubieten. 😊

Rückblick:
Unser Kurs-September hatte einen Abschlusskurs hervorgebracht und einen Diagnostikkurs „Untersuchung Säuglinge, Kinder, Jugendliche (m. Handling n. Bobath)“, der über die sensomotorische Entwicklung in den ersten 24 Lebensmonaten sowie die frühkindliche neurologische und psychomotorische Entwicklung aufklärt.

Unser Diagnostikkurs, der sog. Kinderosteopathiekurs 0, ist der geeignete Einstiegskurs in die Kinderosteopathie. Aufgrund seines inhaltlichen Aufbaus kann er als einziger der Kinderkurse vor und nach den eigentlichen Kinderkursen „Osteopathie bei Kindern, Teil 1 bzw. auch Teil 2“ belegt werden.

Die Kurse der Kinderkursreihe „Osteopathie bei Kindern, Teil 1 – 4“ hingegen müssen sämtlich in chronologischer Reihenfolge mit einem zeitlichen Mindestabstand von 3,5 Monaten zwischen den einzelnen Kursen belegt werden, da sie inhaltlich aufeinander aufbauen und der Lernende zwischen den Kursen sein erlerntes Wissen durch Erfahrungen in der Praxis festigen soll.

Im November startet eine neue Kursreihe mit dem Kurs „Osteopathie bei Kindern, Teil 1“ und eine Traumakursreihe findet mit „Neurovegetative Regulation und Traumalösung bei Erwachsenen, Teil 2“ Ihren Abschluss. Des Weiteren finden zwei Kinderkurse „Osteopathie bei Kindern, Teil 2“ als Vollpräsenzkurs und Hybridkurs statt.

Nochmals für diejenigen, die es noch nicht wissen…

… ab dem Jahr 2022 bieten wir die Traumalösungskurse „Traumalösung und Neurovegetative Regulation bei Erwachsenen I + II“ und „Traumalösung bei Kindern I + II“ auf 4 Tage ausgebaut an, damit mehr Zeit zur Verfügung steht, um sich mit diesem wichtigen Thema noch intensiver und tiefer befassen zu können.

Beste Grüße

Ihr/ Euer Team vom Osteopathie-Institut-Frankfurt

Ausblick  auf ausgewählte Kurse der nächsten Monate:

Osteopathie bei Kindern, Teil 1 am 12.-14.11.2021
Der Kurs ist ausgebucht.

Osteopathie bei Kindern, Teil 2 am 19.-21.11.2021
Es ist noch ein Platz frei.

Hybridkurs Osteopathie bei Kindern, Teil 2 – Gruppe 1 am 26.-27.11.2021
Es ist noch ein Platz frei.

Hybridkurs Osteopathie bei Kindern, Teil 2 – Gruppe 2 am 27.-28.11.2021
Der Kurs ist ausgebucht.

Osteopathie bei Kindern, Teil 1 am 14.-16.01.2022
Es sind noch Plätze frei.

Osteopathie bei Kindern, Teil 4 am 21.-23.01.2022
Es sind noch Plätze frei.

Osteopathie bei Kindern 0 – Untersuchungskurs Säuglinge, Kinder, Jugendliche
(m. Handling n. Bobath) vom 11.-13.02.2022
Der Kurs füllt sich.