Betriebsferien vom 29.07. – 07.08.2022

Wir sind in dieser Zeit nicht erreichbar. Hinterlassen Sie eine Nachricht per E-Mail, wir werden uns dann ab dem 08.08.2022 an die Beantwortung der aufgelaufenen Fragen machen.

Herzliche Grüße Ihr Team Osteopathie-Institut Frankfurt

Juli – Sommerhitze – Ferien …

während alle Welt Ferien macht, planen und überlegen wir uns, was wir noch alles zum Thema Kinderosteopathie tolles veranstalten könnten, wir pfeilen an den Skripten, prüfen, was gut, was weniger gut gelaufen ist u.u.u.

So kann man auch den Sommer verbringen. 😊 Aber Spaß bei Seite, denn unsere Hintergrundarbeit interessiert Sie sicherlich weniger als das, was an Kursen diesen Herbst noch kommen kann.

Zum einen startet die nächste Kursreihe „Osteopathie bei Kindern“ mit dem KursUntersuchung Säuglinge, Kinder, Jugendliche (m. Handling n. Bobath) am 23.-25.09.2022.

Der Untersuchungskurs ist im Rahmen der Reihe aber nicht an eine chronologische Abfolge oder einem zeitlichen Mindestabstand zu einem Folgekurs gebunden wie die Kursteile 1-4. Er kann auch noch nach dem Kursteil 1 oder 2 belegt werden und er kann zunächst auch völlig unabhängig von der Kursreihe belegt werden.

Eine zweite Startmöglichkeit in die kommende Kinderkursreihe besteht durch die Belegung des Kursteils Osteopathie bei Kindern Teil 1“ am 11.-13.11.2022. Dessen Folgekurse Osteopathie bei Kindern Teile 2-3 müssen dann chronologisch absolviert werden.

Eigentlich ganz praktisch, zwei mögliche Starttermine für eine Kursreihe zu haben, nicht wahr?

Der Herbst bringt noch weitere interessante Kurse:

Embryologie in der Osteopathie – Embryologische Kräfte osteopathisch nutzen

Ziel dieses Kurses ist, Ihnen die Embryologie als Grundlage einer ganzheitlichen Sichtweise auf den Menschen zu vermitteln. Denn haben Sie das Prinzip erst einmal verstanden, können Sie die embryologischen Kräfte in allen Bereichen Ihrer osteopathischen Arbeit als machtvolles Instrument nutzen.

Post- und pränatale Gynäkologie – Osteopathische Unterstützung in Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

  • physiologische Voraussetzung für die Schwangerschaft und die Geburt optimieren
  • Schwangerschaft: physiologische Veränderungen, Schmerzen, schwangerschaftstypische Krankheiten, Übelkeit
  • Osteopathische Techniken in der Schwangerschaft
  • Geburt aus Sicht der Frau und Geburtsverletzungen
  • therapeutische Begleitung der post-partalen Frau: Rückbildung, Sectio, Behandlung der Sectio-Narbe, Beckenboden und Brust

Unser Tipp: im nächsten Jahr findet vom 15.-18.03.2023 ein weiterer gynäkologischer Kurs statt: Allgemeine Gynäkologie – Frauengesundheit osteopathisch unterstützen. Er ist allgmeiner, umfassender und deshalb auch auch 4-tägig.

Ihr/ Euer Team vom Osteopathie-Institut Frankfurt

Ausblick  auf ausgewählte Kurse der nächsten Monate:

Untersuchungskurs Säuglinge, Kinder, Jugendliche (m.Handling n. Bobath) 23.-25.09.2022
Es sind noch Plätze frei

Traumalösung und Neurovegetative Regulation bei Kindern, Teil 1  am 06.-09.10.2022
Es sind noch wenige Plätze frei

Osteopathie bei Kindern, Teil 1 am 11.-13.11.2022
Es sind noch Plätze frei

Embryologie in der Osteopathie am 18.-19.11.2022
Es sind noch ganz wenige Plätze frei

Prä- und postnatale Gynäkologie am 02.-04.12.2022
Die Wartliste ist eröffnet